Ausstellung Hautnah

Hautnah-BBK-Saarland

1. bis 29. SEPTEMBER 2019

HAUTNAH

DAS WERNER RICHNER PROJEKT – part two

Lisa Saterdag – Musik | Regina Zapp – Skulptur | Gabi Wagner – Radierung | Katharina Pieper – Kalligraphie | Helga Koster – Lyrik | Tanja Kleber – Malerei | Isabelle Federkeil – Skulptur + Malerei | Heidrun Günther – Installation | Petra Auernhammer – Autorin | Tanja Endres-Klemm – Zeichnung | Werner Richner – Fotografie

In dem Projekt „Hautnah“ porträtierte der saarländische Fotograf Werner Richner 70 saarländische Künstlerinnen und Künstler in großformatigen Schwarzweiß-Fotografien. Diese wurden in einem Buch zusammen gefasst und an verschiedenen Orten der Großregion gezeigt.

Tanja Endres-Klemm entwickelte daraus die Idee, eine Auswahl der porträtierten Künstlerinnen, in einer Fortsetzung des Projekts zu präsentieren. Sie und neun Künstlerinnen sind nun in einer einzigartigen Ausstellung zu sehen und zu hören. Dabei sind die Sparten der Bildenden Kunst, Literatur und Musik repräsentativ vertreten. Ein Blitzlicht auf die saarländische Kunstszene.

Kuratiert wurde dieses Projekt von Tanja Kleber, Künstlerin, Hautnah-Projektteilnehmerin und stellvertretende Vorsitzende des Vereins am Bostalsee. Ursula Weiland, Frauenbeauftragte des Landkreises St. Wendel, hat dieses Projekt in die Frauenkulturtage 2019 eingebunden.

 

Details:

Vernissage: 1. September 2019, 11.00 Uhr
Musikalische Lesung mit Lisa Saterdag und Helga Koster

Finissage: 29. September 2019 , 11.00 Uhr
Musikalische Lesung mit Petra Auernhammer und Tanja Endres-Klemm

Kunstzentrum Bosener Mühle e. V. An der Bosener Mühle 1
66625 Bosen
Tel.: 06852-7474

info@bosener-muehle.de

www.bosener-muehle.de

Öffnungszeiten: Mittwoch – Sonntag: 13.00 bis 18.00 Uhr sowie nach Vereinbarung

Hautnah-BBK-Saarland-Ausstellung