Einladung zur Ausstellung „ConFrontal – zwanzig 19“

Hiermit laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich zur Ausstellung „Confrontal – zwanzig 19“ in der Galerie der AULA Sulzbach ein.

Die siebenköpfige Künstlerinnengruppe ConFrontal wurde 2004 in St. Ingbert gegründet. Die Künstlerinnen treffen sich regelmäßig zum Austauschen neuer Ideen, zum Diskutieren und natürlich zum Malen. ConFrontal steht weder für einen homogenen Malstil noch für einheitliche Inhalte, sondern vielmehr um die Idee, künstlerische Individualität und Originalität der Mitglieder kreativ herauszubilden.

In dieser Ausstellung „ConFrontal zwanzig19“ fällt die Unterschiedlichkeit der Exponate auf. Weder Motivwahl, Maltechnik noch Malstil lassen sich auf einen gemeinsamen Nenner brin- gen. Gerade diese individuellen Unterschiede machen den Reiz dieser abwechslungsreichen Ausstellung aus.

Die teilnehmenden Künstlerinnen sind Karin Domanowsky, Isabell Gawron, Edith Harner, Gisela Heintz, Sabine Kennerknecht, Hille Naumann und Nataly Weitz.

Details:

Ausstellung vom 10. bis 24 November 2019

Ort: AULA Kulturforum, Gärtnerstr. 12, 66280 Sulzbach

Öffnungszeiten: Mi. bis Fr. 16 bis 18 Uhr und So. 14 bis 18 Uhr oder nach Vereinbarung

Vernissage: 10. November 2019, 17 Uhr

Begrüßung und Einführung durch Dagmar Günther (1. Vorsitzende Kunstverein Sulzbach)

Grußwort: Michael Adam (Bürgermeister der Stadt Sulzbach)

Kontakt: 06897/88032

www.kunstverein-sulzbach.de

www.sulzbach-saar.de